fbpx

Weingut


Unsere Weine – kein Zufall

Unsere Weinspezialitäten wachsen dort wo sie auch verkauft werden. Nachhaltig, schonend und mit viel Liebe zum Handwerk. Qualitätsorientiertes Arbeiten in den Weingärten ist die oberste Priorität auf unserem Weingut. Die geologische Beschaffenheit des Bodens und die vielen Sonnenstunden sind ideale Bedingungen für den Weinbau. Dies sind die Basis für gesunde Vollreife und Trauben voller Geschmack. Das Zusammenspiel zwischen Kellermeister und moderner Kellertechnologie entfalten frische, bukettreiche, sortentypische, jahrgangsspezifische und vor allem bekömmliche Weine. Den größten Anteil unserer Weine verkaufen wir für ZUHAUSE in unserem Hofladen.

Die Weinqualitäten sollen unseren Weinfreunden hier wie auch zu Hause schmecken und Genuss und Freude bringen. Unsere Weine gibt es nicht im Supermarktregal neben den Industrieweinen zu kaufen. Den Wein kannst du nur hier in unserem Hofladen erwerben oder ihn bequem aus unserem Onlineshop liefern lassen. Große unnötige Transportwege wollen wir einsparen. Nachhaltig produzieren und CO2 sparend in den Verkauf gehen ist unsere Devise. Das ist stimmig im Einklang mit der Natur und schont die Umwelt.


zum Shop

parallax background
parallax background

„Wer Wein genießt, kostet Geheimnisse“



 

Die Qualität eines guten Weines beginnt bereits im Weingarten. Viel Fleiß und Geschick sind notwendig um zu qualitativ hochwertigen Weinen zu gelangen. Unsere Hauptsorte ist der Blaue Wildbacher, aus dem der fruchtig spritzige Schilcher in 3 verschiedenen Ausbauvarianten gekellert wird.

Aber auch Weißweine wie Sauvignon, Muskateller und Weißburgunder gedeihen auf unseren Gneis- und Schiefer-Urgesteinsböden hervorragend. Das bei uns ausgeprägte Reizklima trägt viel zur Fruchtigkeit unserer Weine bei. Unsere Qualitätsweine werden im gemütlichen Buschenschank ausgeschänkt und vor allem "ab Hof" verkauft.



"Es ist eine falsche Ansicht zu glauben, dass der Wein unmittelbar aus sich selbst allein die Wirkungen hervorbringt, die wir ihm zuschreiben. Sein Duft und Hauch erweckt nur die Qualitäten, die in uns ruhen"
(Ludwig Tieck)